Pflanzenproduktion

Die BanatFarming Gruppe ist spezialisiert auf der Akquirierung und Arrondierung von Agrarflächen. Auf den generierten Bewirtschaftungseinheiten werden Meliorationsmaßnahmen durchgeführt, die das Ertragspotential der fruchtbaren Böden ökologisch stabilisiert. Dies ermöglicht einen nachhaltigen Anbau von landwirtschaftlichen Marktfrüchten Dabei arbeiten wir nach den Grundsätzen der „guten fachlichen Praxis” sowie europäischer und nationaler Vorgaben.

Neben dem konventioneller Anbau von Marktfrüchten bietet die BanatFarming Gruppe  ergänzende Agrardienstleistungen an. Gebietsübergreifend verfügen wir über ein Logistiknetzwerk, das schnell und zuverlässige Lohnarbeiten wie Drusch, Kalk, Miststreuen, Mulchen, Transporte aller Art und mehr durchzuführen.

Die BanatFarming Gruppe baut an zwei Standorten in den Verwaltungskreisen Timis und Caras Severin Getreide und Ölfrüchte an.

Oravița

Nahe der Donau am Standort Oravita mit den umliegenden Gemeinden Vărădia, Mercina, Răcășdia, Greoni, Ticvaniu Mic, Brosteni, Răchitova, Agadici, Brădișorul de Jos sind die Hauptanbauflächen der BanatFarming Gruppe. Zentral gelegen im Ortskern von Oravita ist Verwaltung und Firmensitz der Unternehmen der BanatFarming Gruppe. Am Ackerbaustandort vor der Stadt Oravita ist Lagermöglichkeit in Silos und Flachlager vorhanden. Neben der Futtermittelproduktion am Standort Varadia–Mercina ist neben Lagerkapazität in Silos moderne Reinigung des Getreides und der Ölfrüchte möglich.

Jamu Mare

In Jamu Mare mit der dazugehörigen Ortschaft Gherman sind unsere Flächen nahezu vollständig arrondiert und gut erreichbar. Dieser Standort ist ca. 35 km von Oravita entfernt und liegt 60 km südlich von Timisoara, im Grenzgebiet zu Serbien. Auf der am Bahnhof von Jamu Mare gelegenen Hofstelle haben wir in mehreren Hallen Lagerkapazität.