Über uns

Die BanatFarming Gruppe ist ein im Agrarbereich tätiges Unternehmen, dass schwerpunktmäßig im südwestrumänischen Banat aktiv ist.

Seit Beginn der 90er Jahre wurden immer weniger die fruchtbaren Böden im Banat bewirtschaftet. Die ehemals kollektivierten Agrarflächen sind in den letzten Jahren den früheren Besitzern in kleinparzellierter Struktur rückübertragen worden. Nur wenige Flächen wurden wieder in die Bewirtschaftung genommen, sodass in der Folge die Region durch Brachlandschaft gekennzeichnet und durch eine nicht mehr zu erkennende Infrastruktur zu beschreiben war.

Die Herausforderung besteht in der Identifizierung und Kennzeichnung von Parzellen mit Hilfe von historischen Katasterkarten und aktuellen Luftbildern. Das Team der BanatFarming Gruppe verfügt über eine umfangreiche Datenbasis und exzellente Kenntnisse, diese Flächen exakt zu bestimmen und zu katalogisieren. Durch Erwerb, Tausch und Pacht werden Bewirtschaftungseinheiten zusammengefügt, die einen professionellen und effizienten res­sour­cen­scho­nend Anbau von landwirtschaftlichen Marktfrüchten ermöglichen.


Durch die Anwendung fortschrittlicher Produktionsverfahren und den Einsatz moderner Landtechnik erzeugen wir qualitativ hochwertige Produkte. Dabei legen wir Wert auf die lückenlose Rückverfolgbarkeit und exakte Kontrolle von Maßnahmen und Arbeitsprozessen bei der Herstellung. Vielfältige Fruchtfolgen und Konservierender Bodenbearbeitung, u. a. zur Erosionsminderung, sind Beispiele für unseren nachhaltigen Umgang mit Ressourcen.


Über eine mehrjährige Bearbeitung der Flächen und durch die Erhöhung des Boden Produktionspotentials, erzeugen wir Getreide und Ölsaaten. Ein Teil von unserem Getreide wird verarbeitet, umgekehrt, der organische Dünger aus der Schweineproduktion wird auf unseren Flächen wieder ausgebracht.

An drei Standorten in der Region Oravita stehen mordernste Stallungen nach neustem Stand der Technik. Dort werden Schweine tierartgerecht im Hochgesundheitsstatus gehalten. Dazu gehören neben dem Know-How und Empathie für Tiere auch striktes Hygienemanagement und gesundes leistungsgerechtes Futter. Durch den eigenen Fuhrpark können Tiertransporte optimal durchgeführt und Wartezeiten reduziert werden. Die Vermarktung der Ferkel und Mastschweine erfolgt im näheren Umland zur Vermeidung langer Transportwege.


An den drei Standorten halten wir Sauen und Ferkel sowie Mastschweine nach EU- und nationalen Tierwohlkriterien.

Um anhaltend qualitativ ausgezeichnete Arbeit und Produkte zu erzeugen, legen wir hohen Wert auf die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter. In enger Kooperation mit der Fachschule sind wir seit einigen Jahren Ausbildungsbetrieb im dualen System. Neben dem Anbau von Marktfrüchten ist die BanatFarming Gruppe ein Spezialist für landwirtschaftliche Dienstleistungen & Handel von Getreide. Gebietsübergreifend verfügen wir über eine Logistiknetzwerk sowie in unmittelbarer Nähe zur Donau und dem Verladehafen Moldova Veche besitzen wir Kapazitäten zur Getreidetrocknung und -lagerung.